• Heilpraktiker Akademie Bayern

    Erwachsenenbildung

Fortbildung und Weiterbildung in der Heilpraktiker Akademie Bayern

Als eine der größten und erfahrensten Fort- und Weiterbildungsstätten in Bayern für kollegiale Fort- und Weiterbildung bietet die Heilpraktiker Akademie Bayern ein breites Spektrum der Naturheilkunde an.

Erweitern Sie bei uns Ihr Fachwissen in traditioneller und moderner Naturheilkunde wie Osteopathie, Chiropraktik, Homöopathie, Augendiagnose, Akupunktur und weiteren wichtigen diagnostischen und therapeutischen Verfahren. Besuchen Sie dazu unsere Qualifizierenden Aus- und Fortbildungen (QAF), unsere Blockseminare sowie unsere Tages- und Wochenendseminare.

Unsere Fort- und Weiterbildungsangebote sind so konzipiert, dass sowohl Neulinge als auch erfahrene Kollegen in ihrer Praxisarbeit profitieren. Bei uns erweitern und vertiefen Sie Ihr diagnostisches Wissen und Ihr therapeutisches Angebot für die Praxis.

Wir bieten Ihnen

  • Ganzjährige Fort- und Weiterbildungen
  • Fachübergreifende Themenvielfalt
  • Transparente, praxisnahe und selbstbestimmte Lehrinhalte
  • Praktische Fortbildungen in kleinen Gruppen
  • Qualifiziertes, erfahrenes Team an Fachdozenten
  • Persönliche Beratung und Betreuung
  • Ermäßigung für Verbandsmitglieder und Heilpraktiker/innen in Ausbildung
  • Frühbucherrabatt für Schnellentschlossene
  • Möglicher Einsatz der staatlichen Bildungsprämie

NEWS und AKTUELLES

Seminarempfehlungen

ab 20.07.2024 Blockseminar: Anthroposophische Medizin

ab 20.09.2024 Blockseminar Fasziale Osteopathie

24.09. und 08.10.2024 Planetenmetalle – Heilkunde im Sinne des Paracelsus

ab 28.-29.09.2024 Blockseminar: Klinische Hypnose

17.10.2024 Hormonelle Dysbalance Augendiagnose und Gemmotherapie

26.-30.10.2024 Intensivkurs konstitutionsorientierte Irisdiagnostik

Tagungen

19. – 21.07.2024 Chirotage

15. – 17.11.2024 Herbsttagung

Aktualisierung

Wir haben unsere Teilnahmevoraussetzungen überarbeitet. Ab sofort steht unser Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebot auch Ärzten und Angehörigen anderer Gesundheitsberufe nach Absprache zur Verfügung.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier

Jahresprogramm

Akademieprogramm 2024

Unsere Qualifizierenden Aus– und Fortbildungen (QAF)

Angepasst an den neuesten Stand der Wissenschaft und der naturheilkundlichen Fachkompetenz aller Dozenten bieten Ihnen unsere Qualifizierenden Aus– und Fortbildungen (QAF) eine transparente Wissensvermittlung in ausgezeichneter Qualität.

Die eigens von der Heilpraktiker Akademie Bayern für die Kollegenschaft konzipierten und gestalteten Fortbildungen umfassen festgelegte und bewährte Lehrinhalte nach internationalen Standards. Sie dienen der Qualitätssicherung von Therapien und der Vertiefung Ihrer Fachkompetenz.

Der zeitliche Umfang von bis zu 27 Wochenenden Unterricht (mit Anwesenheitspflicht von mindestens 75% der Gesamtfortbildung) und einer kontinuierlichen Leistungsüberprüfung der Teilnehmer ermöglichen ein besonders intensives Studium.

Um mehr zu den Qualifizierenden Aus– und Fortbildungen (QAF) zu erfahren, klicken Sie bitte auf die einzelnen Bilder!

Unser Angebot weiterer Seminare

Blockseminare

Das Konzept Blockseminare unserer Heilpraktiker Akademie Bayern e.V. ermöglicht Ihnen, komplexe naturheilkundliche Themengebiete über mehrere Wochenenden praxisrelevant zu erlernen.

Ein besonderes Anliegen unsererseits ist es, die Anzahl der Teilnehmer in den schwerpunktmäßig praktisch ausgerichteten Seminarinhalten anzupassen. Denn in Kleingruppen werden theoretische Inhalte unter der fachkompetenten Anleitung effizienter erlernt, übend vertieft und somit erfolgreicher umsetzbar.

Bei den schwerpunktmäßig theoretischen Lehrinhalten richtet sich die Teilnehmerzahl nach den räumlich verfügbaren Plätzen.

Nutzen Sie daher die Möglichkeit unseres Frühbucherrabattes.

Tages- und Wochenendseminare

Unsere Tages- und Wochenendseminare runden das breite Fort- und Weiterbildungsspektrum der Heilpraktiker Akademie Bayern optimal ab.

Konzentriert und kompakt werden hier unterschiedliche Themen aus dem breiten Spektrum der Naturheilkunde angeboten und von erfahrenen Referenten geleitet.

Um mehr zu den Seminaren in den einzelnen Fachgebieten zu erfahren, klicken Sie bitte auf die jeweiligen Bilder!

Fortbildungspflicht

Für Heilpraktiker besteht eine gesetzliche Fortbildungspflicht, gemäß Artikel 5 der Berufsordnung für Heilpraktiker (BOH). Diese verpflichtet dazu, “sich über die Fortschritte der Heilkunde und über anderweitig gewonnene Erkenntnisse von Nutzen und Risiken der angewandten Heilverfahren fortlaufend zu unterrichten.“

Sie sollten also unbedingt Ihre fachlichen Qualifikationen auf dem aktuellen Stand halten und so dieser Verpflichtung nachkommen. Nur mittels Fort- und Weiterbildung bleiben Sie über aktuelle Fortschritte in der Heilkunde, insbesondere über neu gewonnene Erkenntnisse bezüglich Nutzen und Risiken einzelner Heilverfahren informiert. Ohne laufende Fortbildung ist die ordnungsgemäße Berufsausübung gefährdet. Im schlimmsten Fall könnten auch Schadenersatzansprüche von Patienten drohen.