Wechseln die Jahre – wechseln Psyche und Körper

Die Wechseljahre werden von vielen emotionalen und physichen Veränderungen begleitet, die häufig zu einer Einschränkung der eigenen Lebensqualität führen. Rezepturen aus der Phytotherapie helfen diesen Wechsel von Psyche und Körper leicht<er zu gestalten. In diesem Seminar werden sinnvolle Rezepturen unserer europäischen Arzneipflanzen auf der Grundlage der Integrativen Chinesischen Medizin vorgestellt.

Informationen zur Fortbildung

Termin: 18./ 19.11.2022

Unterrichtszeiten
Fr/ Sa jeweils 15:00 – 18:30 Uhr

Unterrichtsumfang: 9 US*

* Der zeitliche Umfang der Seminare wird in Unterrichtsstunden (1 US = 45 Minuten) angegeben

Fachdozentin

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. Seit 1998 Ausbildungen in Akupunktur und TCM mit Schwerpunkt Gynäkologie und Geburtshilfe. Ausbildung in „Westliche Heilkräuter und TCM“ nach Jeremy Ross. Seit 2006 frauenärztliche Tätigkeit mit Schwerpunkt Reproduktionsmedizin und TCM. Lehrtätigkeiten in Wien.

Kosten der Fortbildung

Mitglieder des Heilpraktikerverband Bayern e.V. sowie anderer FDH-Landesverbände, Verbandsanwärter*innen des Heilpraktikerverband Bayern e.V. und Heilpraktiker-Anwärter*innen (in Ausbildung gegen Nachweis) erhalten vergünstigte Konditionen.