Fersensporn naturheilkundlich behandeln

In diesem Vortrag lernen wir mögliche Ursachen des Fersenspornes, die entsprechenden Triggerpunkte und die unterschiedliche Behandlung kennen. Der Einsatz der Juv 110 Serie und weiterer funktionierender Behandlungskonzepte wie das Phönix Bewegungskonzept und das Phönix Ausleitungskonzept werden erläutert, so dass Sie das Erlernte sofort in der naturheilkundlichen Praxis bei Patienten mit Schmerzen im Bewegungsapparat anwenden können.

Teilnahme

Online-Seminar des FDH Landesverband Hamburg.
ANMELDUNG ÜBER DEN FACHVERBAND HAMBURG.
Die Zugangsdaten zu Zoom werden Ihnen separat nach Eingang Ihrer Zahlung rechtzeitig vor Beginn des Online Seminars per Mail zugesendet.

Informationen zur Fortbildung

Termin: 27.05.2021

Unterrichtszeiten
Do 17:00 Uhr – 18:30 Uhr

Unterrichtsumfang: 2 US*

Kosten
kostenlos für FDH-Mitglieder
30,- € für Nichtmitglieder

Mit freundlicher Unterstützung der Phönix Laboratorium GmbH, Bondorf.

Online-Seminar des FDH Landesverband Hamburg.
ANMELDUNG ÜBER DEN FACHVERBAND HAMBURG

* Der zeitliche Umfang der Seminare wird in Unterrichtsstunden (1 US = 45 Minuten) angegeben

Fachdozentin

Erhielt ihre naturheilkundliche Prägung schon sehr früh durch den Großvater, der die Pflanzen in der Umgebung erklärte und verschiedene Wirkungen und Einsatzbereiche vermittelte. Das alte überlieferte Wissen untermauerte sie durch die Ausbildung zur Heilpraktikerin mit Schwerpunkt Phytotherapie. Derzeit ist sie für die naturheilkundliche pharmazeutische Industrie und in eigener Praxis tätig.

Kosten der Fortbildung

Die Teilnahme an der Online-Fortbildung ist für FDH-Mitglieder kostenlos. Eine Anmeldung ist dennoch erforderlich.

30,- € für Nichtmitglieder

Anmeldung bitte ausschließlich über den Fachverband Hamburg.