Praxiseröffnung – Praxisführung – aber bitte erfolgreich!

Wer bei seiner Praxisgründung übersieht, dass es neben der Berufung einen ebenso wichtigen, geschäftlichen Aspekt gibt, riskiert den Erfolg seiner Praxis. Ziel des Seminars ist es, das unternehmerische Risiko kalkulierbar zu machen und den Grundstein für eine wirtschaftlich erfolgreiche Praxis zu legen.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Alle wichtigen Details bei der Praxiseröffnung: Standort, Ausstattung, Anmeldung
  • Versicherung etc.
  • Praxismanagement: Businessplan, Liquidität, effektives Marketing etc.

Informationen zur Fortbildung

Termin: 03.10.2021

Unterrichtszeiten
So 09:00 – 17:00 Uhr

Unterrichtsumfang: 9 US*

* Der zeitliche Umfang der Seminare wird in Unterrichtsstunden (1 US = 45 Minuten) angegeben

Fachdozent

Eigene Praxis seit 1990 mit dem Schwerpunkt Allergiebehandlung und komplementäre Krebsbehandlung, Mitglied der Gutachter- und GebüH-Kommission; Dozent an der Josef-Angerer-Schule.

Kosten der Fortbildung

Mitglieder des Heilpraktikerverband Bayern e.V. sowie anderer FDH-Landesverbände, Verbandsanwärter*innen des Heilpraktikerverband Bayern e.V. und Heilpraktiker-Anwärter*innen (in Ausbildung gegen Nachweis) erhalten vergünstigte Konditionen.