Kinderwunschbehandlung auf Grundlagen der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM)

Das Jahrtausende alte Wissen der chinesischen Medizin, ihr Verständnis und Behandlungsansatz hat einen hohen Stellenwert in der Behandlung von unerfülltem Kinderwunsch.

Das Seminar zeigt Sichtweisen und Behandlungsansätze auf und stellt praxisbewährte Therapiekonzepte aus den Bereichen der Lebensführung, Ernährung, Akupunktur und Arzneimitteltherapie vor.

Dieses Wochenende ist eine hervorragende Ergänzung des Blockseminars „Unerfüllter Kinderwunsch“.

Informationen zur Fortbildung

Termin: 04./ 05.07.2020

Unterrichtszeiten
Sa/ So jeweils 09:00 – 17:00Uhr

Unterrichtsumfang: 18 US*

Grundkenntnisse in der chinesischen Medizin erwünscht.

* Der zeitliche Umfang der Seminare wird in Unterrichtsstunden (1 US = 45 Minuten) angegeben

Fachdozent

Eigene Praxis seit 1984. Studium von Sinologie/ Religionswissenschaften, Akupunkturausbildung in Sri Lanka 1983/1984 und China während zahlreicher Studienreisen nach Chengdu, Shanghai, Beijing u.a.. Vorsitzender der „AGTCM“ 19992005, International tätiger Dozent und Gastprofessor an der Chengdu University of TCM seit Mai 2006. Autor zahlreicher Fachbücher.

Andreas NollHeilpraktiker - München

Kosten der Fortbildung

Mitglieder des Heilpraktikerverbands Bayern e.V. sowie Heilpraktikeranwärter erhalten vergünstigte Konditionen. Der Frühbucherpreis gilt bis 22.05.2020