Kategorie

Datum/Zeit
Sa, 11.05.2019
9:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Bildungs- und Pfarrzentrum St. Nikolaus Rosenheim

Lade Karte ...



Zonen und Regionen in der Augendiagnose

Die Zonen- und Regionenlehre der alten Irisdiagnostiker ist eine der tragenden Säulen für eine naturheilkundlich-energetische Betrachtung dieses so wichtigen Diagnoseverfahrens. Lange Zeit wurde diese Lehre, von Ausnahmen abgesehen, in den rein historischen Bereich der Irisdiagnostik gelegt und deren praktische Anwendung in Frage gestellt. In Wahrheit jedoch folgt die irisdiagnostische Einteilung in Zonen und Regionen aber stringent dem naturheilkundlichen Denkmodell.

 

Dozent: Werner Hemm, München

 

Veranstaltungen der Bezirke sind für Mitglieder kostenfrei.
Die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder (zugelassene Heilpraktiker mit Nachweis) beträgt € 25,00 (bei Veranstaltungen von mehr als 4 Stunden € 50,00). Sollten Sie im Laufe des Kalenderjahres Mitglied im Heilpraktikerverband Bayern e.V. werden, wird Ihnen die Teilnahmegebühr angerechnet.