Kategorie

Datum/Zeit
Sa, 15.02.2020
13:30 - 16:30

Veranstaltungsort
Kulturladen Schloss Almoshof

Lade Karte ...



Vitalpilze – aus der Praxis für die Praxis

Aufgrund von neuerer Forschung und Erfahrungsberichten gewinnen die Vitalpilze immer mehr an Bedeutung in der medizinischen Praxis.

In dem sehr praxisnahen Workshop wird neben Grundwissen auch die Anwendung der Vitalpilze in Kombination mit anderen naturheilkundlichen Mitteln zur Prävention sowie bei Herz-Kreislauferkrankungen, Stoffwechselstörungen wie dem Metabolischen Syndrom, neurologischen Erkrankungen und Immunschwäche ebenso wie bei begleitenden Tumorbehandlungen und weiteren Einsatzmöglichkeiten aufgezeigt. Neuere Studien bestätigen ihre Wirkung und können diese auch erklären. Es werden bewährte, durch aktuelle Studien belegte und sofort umsetzbare Behandlungskonzepte für eine komplementäre onkologische Therapie vorgestellt.

 

Referent: HP Peter Elster, München

Veranstaltungen der Bezirke sind für Mitglieder kostenfrei.
Die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder (zugelassene Heilpraktiker mit Nachweis) beträgt € 25,00 (bei Veranstaltungen von mehr als 4 Stunden € 50,00). Sollten Sie im Laufe des Kalenderjahres Mitglied im Heilpraktikerverband Bayern e.V. werden, wird Ihnen die Teilnahmegebühr angerechnet.