Kategorie

Datum/Zeit
Sa, 24.09.2022
10:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Kloster Oberzell




Sonderveranstaltung im Kloster Oberzell

Wir werden die wunderbare Gelegenheit bekommen, durch den schönen klösterlichen Heilkräutergarten geführt zu werden. Die Referentin wird uns mitnehmen in die Welt der Heilpflanzen. Dabei wird sie uns das Wichtigste zu Pflege und Ernte näherbringen und vor allem die aktuell wissenschaftlich begründeten möglichen Anwendung aufzeigen, immer mit einem Blick zurück in die zum Teil uralte Geschichte der verschiedenen Heilpflanzen.

Treffpunkt um 10:00 Uhr am Haupteingang des Kloster Oberzell in Zell am Main bei Würzburg.

Dozentin: Katharina Mantel, Apothekerin und Mitglied der Forschungsgruppe Klostermedizin

Anschließend, ab ca. 13:30 Uhr, begeben wir uns dann zu einem kollegialen Gespräch in den Biergarten Schützenhof, bei dem wir auch die Neuwahlen durchführen werden.

 


Voranmeldung erbeten bei:

Herrn Mathias Baumgärtner per Email: info@naturheilpraxis-hoechberg.de (bitte mit Angabe der Mitgliedsnummer)

 

Veranstaltungen der Bezirke sind für Mitglieder kostenfrei.
Die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder (zugelassene Heilpraktiker mit Nachweis) beträgt € 25,00 (bei Veranstaltungen von mehr als 4 Stunden € 50,00). Sollten Sie im Laufe des Kalenderjahres Mitglied im Heilpraktikerverband Bayern e.V. werden, wird Ihnen die Teilnahmegebühr angerechnet.