Kategorie

Datum/Zeit
So, 17.03.2019 - So, 07.07.2019
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Heilpraktikerverband Bayern e.V.

Lade Karte ...



Qualifizierende Fachausbildung: Neuraltherapie

Die Neuraltherapie nach Dr. Huneke gehört zu den modernen Regulationsverfahren. Durch gezielte Injektionstechniken können alle Regelkreise des Organismus wie nervales, hormonelles, muskuläres, zirkulatorisches und lymphatisches System beeinflusst werden.

Ziel dieses Kurses ist der sichere und erklärbare Umgang mit Injektionstechniken im Bereich
● der Kopfregion
● der Gelenke der oberen und unteren Extremitäten
● der Wirbelsäule
● bei Narben
● bei spezifischen internistischen Indikationen

Auch die korrekte Notfallbehandlung anaphylaktischer Reaktionen nach Neuraltherapie mit für den Heilpraktiker zur Verfügung stehenden verschreibungspflichtigen Medikamenten wird zu Beginn des Kurses besprochen, die Leitlinie wird als Skript zur Verfügung gestellt.

Fortbildungsziel: Nach Abschluss der Fortbildung sind Sie befähigt zu einer korrekten Wahl des Injektionsgebietes und zur verantwortungsvollen Umsetzung neuraltherapeutischer Techniken.

Beginn:

Dauer:


Termine:

17.03.2019

5 Sonntage jeweils von 09:00 – 17:00 Uhr
1. Sonntag von 09:00 – 17:45 Uhr

17.03.2019 (09:00 – 17:45 Uhr)
14.04.2019
26.05.2019
23.06.2019
07.07.2019

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier