Kategorie

Datum/Zeit
Sa, 26.03.2022
14:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Pfarrheim St. Anton




Eisen – Lebensspender, Immunsystemstärker, Wachmacher

Leistungsfähigkeit, Energiestoffwechsel, Immunsystem und auch Hormone werden vom Eisenstatus beeinflusst. Eisenmangel ist die häufigste und meist symptomlose Mangelerkrankung.
Der Bedarf steigt in der Schwangerschaft und Stillzeit an. Aber auch in anderen Phasen und Situationen gilt es, die Eisenspeicher zu füllen, um Mangel oder Anämien zu verhindern.
Es gibt viele Stellschrauben, an die in der Empfehlung immer gedacht werden sollten: Ernährungsaspekte, Einnahmezeitpunkt und Dosierung sind entscheidende Parameter.

Dozentinnen: HP Susanne Gärtner, SALUS Haus, Bruckmühl
gemeinsam mit HP Silvia Rauschenbach, München

Sponsoring: SALUS Haus, Dr. med. Otto Greither Nachf. GmbH & Co. KG, Bruckmühl

5 US

 


Voranmeldung erwünscht unter:

willi.heimpel@gmx.de – nur wenn nicht per E-Mail möglich: Tel. 0831 5272345

Veranstaltungen der Bezirke sind für Mitglieder kostenfrei.
Die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder (zugelassene Heilpraktiker mit Nachweis) beträgt € 25,00 (bei Veranstaltungen von mehr als 4 Stunden € 50,00). Sollten Sie im Laufe des Kalenderjahres Mitglied im Heilpraktikerverband Bayern e.V. werden, wird Ihnen die Teilnahmegebühr angerechnet.