Kategorie

Datum/Zeit
Sa, 21.03.2020
9:00 - 12:15

Veranstaltungsort
Eckert Schule Regenstauf Malteser Ausbildungszentrum

Lade Karte ...



Digitale Medien, WLAN und Co.

Kabellose Kommunikation und digitale Medien sind heute nicht mehr aus der Gesellschaft wegzudenken. Die unabhängige Forschung hat jedoch eindeutige Belege für teils gravierende gesundheitliche Schäden durch die nahezu lückenlose Bestrahlung unseres Lebensraumes. Insbesondere durch die neue Mobilfunktechnik 5G und den Digitalisierungs-Hype droht uns ein Strahlen-Super-Gau immensen Ausmaßes. Zudem gehören dann Datenschutz und Privatsphäre endgültig der Vergangenheit an. Es ist überfällig, dass sich unser Berufsstand diesen Tatsachen nicht mehr unkritisch verschließt und sich dieser besonderen Herausforderung stellt. In diesem Seminar werden kritische Fakten dargelegt und pathophysiologische Vorgänge erläutert. Auch psycho-soziale Aspekte und besondere Risiken für Kinder und Heranwachsende werden angesprochen. Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie der Elektrohypersensibilität, Präventionsoptionen sowie Fallbeispiele runden diesen Fortbildungsvormittag ab.

 

Dozent: HP Marcus Mühleisen, Plochingen

 


Voranmeldung erbeten:

Voranmeldung wird erbeten bei Frau Evi Meier per E-Mail: evimeier-naturheilpraxis@t-online.de oder Tel. 09441 6858820

 

Veranstaltungen der Bezirke sind für Mitglieder kostenfrei.
Die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder (zugelassene Heilpraktiker mit Nachweis) beträgt € 25,00 (bei Veranstaltungen von mehr als 4 Stunden € 50,00). Sollten Sie im Laufe des Kalenderjahres Mitglied im Heilpraktikerverband Bayern e.V. werden, wird Ihnen die Teilnahmegebühr angerechnet.