Kategorie

Datum/Zeit
Sa, 01.05.2021
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Heilpraktikerverband Bayern e.V.

Lade Karte ...



Depressive Erkrankungen – Krankheitsverständnis und therapeutische Möglichkeiten

Die depressiven Erkrankungen sind heute die mit am meisten unterschätzten Erkrankungen weltweit in Bezug auf:

  • die Häufigkeit
  • die Schwere und Dauer der Erkrankung
  • die Folgen im Leben der Betroffenen – und oft auch der Angehörigen
  • die mit der Erkrankung einhergehenden Gefahren und Risiken (aber auch Chancen)
  • die Behandlungs- und Unterstützungsmöglichkeiten

Depressive Erkrankungen sind für alle, für die Betroffenen, die Angehörigen und die Therapierenden eine große Herausforderung.
Um dieser Herausforderung gerecht werden zu können, ist es lohnend, sich mit dem Krankheitsverständnis, den Erscheinungsformen und den verschiedenen Entstehungswegen der depressiven Erkrankungen eingehend zu beschäftigen.
Dann erst lassen sich angemessene therapeutische Wege und Möglichkeiten finden – insbesondere aus der Anthroposophischen Medizin.

Dozent: Dr. med. Markus Treichler, Filderstadt

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier