Kategorie

Datum/Zeit
Sa, 18.09.2021
9:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Online-Fachfortbildung

Lade Karte ...



Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sind häufige Autoimmunerkrankungen. An diesem Vormittag werden die naturheilkundlichen Behandlungsmöglichkeiten im akuten Schub wie in der Remissionsphase aufgezeigt. Neben der Therapie über die Mikrobiota sind pflanzliche, homöopathische, anthroposophische und orthomolekulare Mittel sowie die Ohrakupunktur im Fokus. Obwohl die Ätiologie dieser Erkrankungen noch nicht wissenschaftlich geklärt ist, greifen viele naturheilkundliche Maßnahmen erfolgreich auf der Kausalebene an.

ACHTUNG: Die Veranstaltung findet online statt.

Referent: HP Fabian Müller, München

Voranmeldung erforderlich unter:

rita.hamberger@t-online.de

Veranstaltungen der Bezirke sind für Mitglieder kostenfrei.
Die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder (zugelassene Heilpraktiker mit Nachweis) beträgt € 25,00 (bei Veranstaltungen von mehr als 4 Stunden € 50,00). Sollten Sie im Laufe des Kalenderjahres Mitglied im Heilpraktikerverband Bayern e.V. werden, wird Ihnen die Teilnahmegebühr angerechnet.