Kategorie

Datum/Zeit
Fr, 03.07.2020 - So, 05.07.2020
17:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Heilpraktikerverband Bayern e.V.

Lade Karte ...



Blockseminar Naturheilkundliche Anamnese und Diagnostik – vernetzt, präzise und praxisnah – Block IV

Die präzise Umsetzung naturheilkundlichen Denkens in Anamnese und Diagnostik ist eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche naturheilkundliche Behandlungsstrategie und Therapie. In diesem Blockseminar vermitteln Ihnen Experten mit jahrzehntelanger Erfahrung kompakt und praxisnah Vorgehensweisen und bewährte Methoden.

Pathophysiognomie – Diagnostische Hinweiszeichen aus dem Antlitz

Seit Jahrtausenden wird in verschiedenen Kulturen und Medizinsystemen bei der Diagnosestellung ein besonderes Augenmerk auf das Antlitz und seine individuelle Beschaffenheit gelegt. Spezifische Farb- und Strukturveränderungen der Gesichtshaut können wichtige Hinweiszeichen auf funktionelle und organische Belastungen sein.

Zudem lassen sich aus der Körper- und Gesichtsform psychophysiognomisch Qualitäten und Fähigkeiten zur Persönlichkeit ableiten, was in der Beratung und Anamnese von unschätzbarem Wert ist.

Das Seminar vermittelt Kriterien der pathophysiognomischen Betrachtung, der Zuordnung der Gesichtsareale zu den Organsystemen, die Vorgehensweise in der Praxis und therapeutische Behandlungsmöglichkeiten. In diesem Zusammenhang wird besonders auf die Behandlung mittels Monoluxlicht eingegangen.

  • Physiognomix für Insider Teil I
    Psychophysiognomik / Praktische Menschenkenntnis: Vertiefung
    Fr: 03.07.2020 17:00 – 19:00 Uhr
  • Physiognomix für Insider Teil II
    Pathophysiognomik / Gesichtsdiagnose: Vertiefung
    Sa: 04.07.2020 17:00 – 19:00 Uhr
  • Physiognomix für Insider Teil III
    Monoluxtherapie: Vertiefung
    So: 05.07.2020 17:00 – 19:00 Uhr

Das Webinar findet in Zusammenarbeit mit der Akademie Münch statt.

Der Link zu diesem Webinar wird den angemeldeten Teilnehmern/innen am Freitag Vormittag per e-mail zugeschickt.

Dozent: HP Michael Münch, München


Weitere Termine:

Block I

Block II

Block III

02.02.2020

15.03.2020 (statt 08.03.2020)

24.05.2020

„Grundlagen der naturheilkundlichen Diagnose“

„Vernetzte Anamnese und traditionelle Urinfunktionsdiagnose“

„Dunkelfelddiagnostik aus dem Vitalblut“

Die Seminare können einzeln gebucht werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier