Kategorie

Datum/Zeit
Sa, 26.10.2019
10:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Hotel Amberger

Lade Karte ...



Bindegewebsmassage für den weiblichen Unterleib

Über die Durchwärmung und verbesserte Durchblutung des Unterleibs können viele gynäkologische Probleme wirksam behandelt werden. Die Bindegewebsmassage nach Elisabeth Dicke (BGM) ist eine kraftvolle Zugreizmassage, die über Nervenreflexbögen auf die Beckenorgane wirkt. Nach einer theoretischen Einführung über diese Methode werden Techniken für den weiblichen Unterleib geübt.

Bitte mitbringen: Handtuch, Yogamatte, Umhang. Geschnittene Fingernägel sind von Vorteil!

Um Anmeldung bei der Fachfortbildungsleiterin Heidrun Wallishauser (Tel. 09733/37 46) wird gebeten.

 

Dozentin: HP Bali Schreiber, Nürnberg

 

Veranstaltungen der Bezirke sind für Mitglieder kostenfrei.
Die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder (zugelassene Heilpraktiker mit Nachweis) beträgt € 25,00 (bei Veranstaltungen von mehr als 4 Stunden € 50,00). Sollten Sie im Laufe des Kalenderjahres Mitglied im Heilpraktikerverband Bayern e.V. werden, wird Ihnen die Teilnahmegebühr angerechnet.