Kategorie

Datum/Zeit
Sa, 30.11.2019
14:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Pfarrheim St. Anton

Lade Karte ...



Schmerz lass nach! Schreck lass nach!

Auriculotherapie in der Behandlung bei Schmerzgeschehen und psychovegetativen Dysfunktionen

Die Auriculotherapie oder Ohrakupunktur kann eine funktionell schmerzhemmende und psychisch regulierende Wirkung entfalten, wenn sie bei der richtigen Diagnose richtig angewendet wird.

Themen:

  • Anatomie der Ohrmuschel und die Projektion der Körpertopografie in ihr
  • Nutzung der Zuordnungsgeometrie der Körpertopographie im Ohr
  • Punktsuche – Schmerzpunkte
  • RAC (Reflex Auriculo Cardiale nach Nogier), Punktreizung mittels Mikromassage, Nadelstich oder Injektion.

Angemeldete Teilnehmer/innen erhalten kostenfrei ein Ohrtopografiearbeitsblatt, eine Ohrtopografiekarte, einen einfachen Ohrgeometriewinkelanzeiger und ein Mikromassagestäbchen aus Glas.

 

Dozent: HP Friedrich Ch. Horn, Roßhaupten


Voranmeldung erwünscht unter:

kempten@horn.sc – nur wenn nicht per E-Mail möglich: Tel. 08367 / 913 91 52 (ggf. bitte auf Anrufbeantworter)

Veranstaltungen der Bezirke sind für Mitglieder kostenfrei.
Die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder (zugelassene Heilpraktiker mit Nachweis) beträgt € 25,00 (bei Veranstaltungen von mehr als 4 Stunden € 50,00). Sollten Sie im Laufe des Kalenderjahres Mitglied im Heilpraktikerverband Bayern e.V. werden, wird Ihnen die Teilnahmegebühr angerechnet.