Heilpraktiker-Akademie

Start Qualifizierende Fortbildung Blockseminare Tages- und Wochenendseminare
Über uns
Downloads
     
Akademieprogramm 2018 Kontakt/Anmeldung
Anfahrt/Lageplan
     
Bildungsprämie Berufsverband Tagungen Berufsfachschule Bezirke Arbeitskreise


 
Blockseminare
Blockseminar - Wirbelsäule
BS-C

Die Wirbelsäule als Dreh- und Angelpunkt von Gesundheit und Krankheit ist zunehmend selbst von Funktionsstörungen und morphologischen Veränderungen betroffen. Wo liegen die Ursachen für die Zunahme von Rückenschmerzen, Bandscheibenschäden, Radikulopathien, von entzündlichen und destruktiven Erkrankungen der Wirbelsäule? Sie lernen eine erweiterte Betrachtung, in der die Wirbelsäule Teil des Ganzen ist und als solche behandelt wird.
Das Blockseminar verbindet bewährte naturheilkundliche Diagnose- und Therapieverfahren aus den Bereichen Osteopathie/Chiropraktik, Augendiagnose, Ohrakupunktur, Injektionstechniken und orale Medikation. Fortbildungsziel: Sie erweitern durch die Integration verschiedener naturheilkundlicher Systeme Ihre Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten bei Erkrankungen der Wirbelsäule.

Teil I: Beziehungen der Wirbelsäule zum Gesamtorganismus
Die Kenntnis um die Beziehungen der Wirbelsäule zum Gesamtorganismus ermöglicht ganzheitliche Diagnostik und effektive Therapiekonzepte aus der Osteopathie in Verbindung mit naturheilkundlichem Verständnis. Das Seminar zeigt, wie orthopädische/osteopathische Diagnostik fallbezogen erweitert werden kann und welche therapeutische Antwort möglich ist. Nach einem theoretischen Teil werden praktische Vorgehensweisen demonstriert und geübt.

Fachdozent:
HP Rainer Kästle, München

Teil II: Die Wirbelsäule in der Augendiagnose

Die Wirbelsäule ist mehr als nur ein »knöcherner Stab« im Rücken. Degenerationen des Knochen- und Bandscheibenapparates, funktionelle Störungen der Wirbelsäulenstatik, Stoffwechselstörungen und vieles mehr führen oft zu »orthopädisch-rheumatischen« Beschwerden, deren Ursachen nicht immer klinisch verifiziert werden können. Die Augendiagnose kann über verschiedene Hinweiszeichen auf die Wirbelsäule systemische Zusammenhänge herstellen, die auch bei der Erstellung eines individuellen Behandlungskonzeptes hilfreich sind.

Fachdozent:
HP Hermann Biechele, München

Teil III: Ohrakupunktur für die Wirbelsäule
Vielen ist nicht bewusst, dass ein Großteil der Wirbelsäulenerkrankungen als Hintergrund Depression hat und das sympathische Störfelder mit der Wirbelsäule zu tun haben. In der Wirbelsäule fließt das Rückenmark, welches wir wirksam über die Ohrakupunktur erreichen und so vom Ohr her mehr Einsicht in tiefer liegende Krankheitsprozesse gewinnen können.

Ziel dieses Seminars ist es die Wirbelsäule diagnostisch und therapeutisch mit der blickweitenden Ohrakupunktur zu betrachten, Krankheitsgeschehen der Wirbelsäule mittels Ohrakupunktur abzugleichen und unterstützend zu manuellen und integrativen Therapien anzugehen. Jeder kann gerne eigene Praxisfälle mitbringen, die dann konkret besprochen werden.

Fachdozent:
HP Clemens Löffler, Bamberg

Teil IV: Orale und parenterale Behandlung der Wirbelsäule
Unter Berücksichtigung der Naturelle nach C. Huter werden orale und parenterale Therapiekonzepte aus anthroposophischer Medizin, Komplexmittelhomöopathie sowie orthomolekularer Medizin und Phytotherapie für die Behandlung akuter sowie chronischer Erkrankungen der Wirbelsäule vorgestellt und erarbeitet. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Diagnostik und Therapie von Herderkrankungen gelegt. Die Injektionstechniken werden vom Referenten demonstriert.

Fachdozent:
HP Ingo Kuhlmann, Übersee


Teil I: 30.06./01.07.2018
Teil II: 28.07.2018
Teil III: 15.09.2018
Teil IV: 27./28.10.2018

Unterrichtszeiten:
Sa 09:00 – 17:00 Uhr
So 09:00 – 17:00 Uhr

Unterrichtsumfang:
54 US*

Wirbelsäule Teil I – IV (54 US*)
Gebühr Frühbucher (bis 18.05.2018)  
€ 648,00 € 616,00 M, VA, S
€ 810,00 € 770,00 NM

Wirbelsäule – Teil I (18 US*)
Gebühr Frühbucher (bis 18.05.2018)  
€ 224,00 € 213,00 M, VA, S
€ 278,00 € 265,00 NM

Wirbelsäule – Teil II (9 US*)
Gebühr Frühbucher (bis 15.06.2018)  
€ 112,00 € 106,50 M, VA, S
€ 139,00 € 132,50 NM

Wirbelsäule – Teil III (9 US*)
Gebühr Frühbucher (bis 03.08.2018)  
€ 112,00 € 106,50 M, VA, S
€ 139,00 € 132,50 NM

Wirbelsäule – Teil IV (18 US*)
Gebühr Frühbucher (bis 14.09.2018)  
€ 224,00 € 213,00 M, VA, S
€ 278,00 € 265,00 NM

Buchungsmodalitäten:
Die Seminare können einzeln gebucht werden.
Max. 20 Teilnehmer.

* Der zeitliche Umfang der Seminare wird in Unterrichtsstunden (1 US = 45 Minuten) angegeben
M = Mitglieder, VA = Verbandsanwärter, NM = Nichtmitlider , S = Schüler

 
      Anmeldung
Alle Blockseminare  
BS-A   Craniosacrale Therapie mehr  
BS-B   Traditionelle Chinesische Medizin mehr  
BS-C   Blockseminar Wirbelsäule mehr  
BS-D   Japanische Meridiantherapie mehr  
BS-E   Hypnose Intensivkurs mehr  
 
 
 
288063
 Besucher
1 User online