Heilpraktiker-Akademie

Start Qualifizierende Fortbildung Blockseminare Tages- und Wochenendseminare
Über uns
Downloads
     
Akademieprogramm 2018 Kontakt/Anmeldung
Anfahrt/Lageplan
     
Bildungsprämie Berufsverband Tagungen Berufsfachschule Bezirke Arbeitskreise


 
Blockseminare
Blockseminar - Craniosacrale Therapie
BS-A

Die Craniosacrale Therapie ist eine aus der Osteopathie entstandene Körpertherapie, die in den letzten Jahren eine eigenständige Entwicklung genommen hat. Grundlage dieser sehr achtsamen manuellen Behandlungsform ist das Erspüren eines feinen, rhythmischen Pulsierens (ähnlich einer feinen Atembewegung), das sich aus der Tiefe unseres Wesens über den ganzen Körper wie eine ordnende Kraft ausbreitet.

 

Mit dem Blockseminar möchten wir osteopathisch vorgebildeten KollegInnen die Gelegenheit bieten, ihre Arbeit um den craniosacralen Ansatz zu erweitern, aber auch KollegInnen, die noch nach »ihrer« manuellen Therapie suchen, den grundlegenden Einstieg in diese sanfte, tiefgehende und ungewöhnlich entspannende Körperarbeit ermöglichen. Gegenstand des Kurses ist zudem eine Einführung in die emotionale Prozessbegleitung des Patienten.

Einführungskurs in craniosacraler Therapie:
Im Mittelpunkt stehen das craniosacrale System und der craniosacrale Puls. Die Schulung der Wahrnehmungs- und Palpationsfähigkeit und das Erspüren des craniosacralen Rhythmus an verschiedenen Stellen des Körpers stehen in diesem Kurs an erster Stelle. Zudem lernen Sie erste Möglichkeiten der Harmonisierung dieses Systems.

Grundlagen Teil I und II:
Anatomie und Physiologie des craniosacralen Systems und die Bedeutung der Faszien. Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten der craniosacralen Therapie. Diagnostische Palpation, Entspannung der Diaphragmen sowie das Arbeiten mit Becken und unterem Rücken. Arbeit mit intraossären Verspannungen und muskulären Strukturen am Beispiel des M. Iliopsoas. Behandlung des Duralschlauches, die grundlegende Behandlung der Dura mater, Behandlung des Kopfes. Das Auftreten von Ruhepunkten (Stillpoints) und lokales Unwinding.

Grundlagen Teil III und IV:
Fortführende Behandlungstechniken am Keilbein, der Schädelbasis und dem Kiefergelenk. Erarbeitung eines grundlegenden Behandlungsprotokolls in Anlehnung an John Upledger. Vertiefende Arbeit mit der Dura mater. Erste Auseinandersetzung mit dem »Fluiden Körper«. Verbesserung der Zirkulation im Schädel: Behandlung der venösen Blutleiter und einzelner Hirnnerven.

Fortbildungsziel:
Sie erlernen in dieser Kursreihe die Grundlagen der craniosacralen Therapie und eine Vielzahl gezielt einsetzbarer Techniken für einen erfolgreichen Einsatz in Ihrer Praxis.
Die im Rahmen des Kurses vermittelten Techniken werden vom Dozenten überprüft und mittels Supervision begleitet.

Fachdozent:
HP Rainer Kern, München
HP Ivana Turinska, München


Einführung: 06./07.01.2018
Teil I: 16. – 18.02.2018
Teil II: 16. – 18.03.2018
Teil III: 04. – 06.05.2018
Teil IV: 08. – 10.06.2018

Unterrichtszeit Einführungskurs:
Sa/So 09:00 – 17:00 Uhr

Unterrichtszeiten Teil I – IV:
Fr 17:00 – 21:30 Uhr, Sa/So 09:00 – 17:00 Uhr

Unterrichtsumfang Einführungskurs: 18 US*
Unterrichtsumfang Teil I – IV: 92 US*

»Einführungskurs« 06./07.01.2018
Gebühr Frühbucher (bis 24.11.2017)  
€ 216,00 € 205,00 M, VA, S
€ 270,00 € 257,00 NM

Craniosacrale Therapie Teil I – IV
Gebühr Frühbucher (bis 24.11.2017)  
€ 1.104,00 € 1.049,00 M, VA, S
€ 1.380,00 € 1.311,00 NM
(auf Anfrage auch Ratenzahlung möglich)

Buchungsmodalitäten:
Der Einführungskurs ist einzeln buchbar.
Das Blockseminar kann nur komplett gebucht werden.
Max. 20 Teilnehmer.

Voraussetzung für die Teilnahme Teil I – IV:
Ein vergleichbarer Einführungskurs oder Erfahrungen mit dem craniosacralen Rhythmus (Osteopathie, andere craniosacrale Ausbildungen).

* Der zeitliche Umfang der Seminare wird in Unterrichtsstunden (1 US = 45 Minuten) angegeben
M = Mitglieder, VA = Verbandsanwärter, NM = Nichtmitlider , S = Schüler

 
      Anmeldung
Alle Blockseminare  
BS-A   Craniosacrale Therapie mehr  
BS-B   Traditionelle Chinesische Medizin mehr  
BS-C   Blockseminar Wirbelsäule mehr  
BS-D   Japanische Meridiantherapie mehr  
BS-E   Hypnose Intensivkurs mehr  
 
 
 
273127
 Besucher
1 User online